"Hat unsere Welt noch eine Zukunft? Und hat die Zukunft noch eine lebenswerte Welt? Die einzige überzeugende Antwort auf diese Fragen ist: Bildung. Und zwar Bildung, die den Menschen auf dem Weg in eine ungewisse Zukunft unterstützt und ihn befähigt, die Ressourcen unseres Planeten nachhaltiger zu nutzen", so heißt es in der "Heilbronner Erklärung", die der Volkshochschulverband Baden-Württemberg bei seiner Mitgliederversammlung am 5. Juli verabschiedet hat. Darin geht es um "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE) als Aufgabe der Volkshochschulen. Hier geht es zur Erklärung
Mit einer Reihe an Veranstaltungen zur Nachhaltigkeit steigen wir in der vhs Winnenden in die Umsetzung ein. Am Mittwoch, 18. September um 18.30 Uhr geht es mit Markus Koch darum, darüber ins Gespräch zu kommen, was wir vor Ort konkret für den Klimaschutz tun können. Weitere Themen sind die solidarische Landwirtschaft sowie eine nachhaltige Mobilität mit Elektroauto und E-Bike. 

Bildung für nachhaltige Entwicklung - die Heilbronner Erklärung der baden-württembergischen Volkshochschulen

(c) geralt pixabay.com
 
  1. vhs Winnenden

    Marktstraße 47
    71364 Winnenden

    Tel.: 07195 10700
    Fax: 07195 107020
    info@vhs-winnenden.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum