Foto: © pexels.com

Zeitmanagement und Selbstorganisation


„Wer hat an der Uhr gedreht?"

Gehören Sie auch zu denjenigen, die abends eher erschöpft sind und nicht die Dinge erledigt haben, die Sie sich vorgenommen hatten? Sind Sie neugierig, wie Sie Ihre Arbeit ohne großen Aufwand besser organisieren können? Fällt es Ihnen immer schwerer, die Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu halten? Dann lernen Sie Zeitmanagement als Methode kennen. Dieser Kurs richtet sich an alle, die ihre Organisationsfähigkeiten optimieren möchten. Werden Sie Ihr eigener Coach und erfahren Sie, wie Sie mit der verfügbaren Zeit optimal umgehen und Stress besser managen können. Dieses Seminar zeigt Ihnen Tipps, Tricks und Methoden des Zeitmanagements, mit denen Sie Ihre Arbeit garantiert erfolgreicher und entspannter bewältigen können.

Inhalte:
•    Analyse des eigenen Arbeitsstils und der Selbstorganisation
•    Zeitdiebe und Störfaktoren erkennen und konsequent loswerden
•    Ziele finden und sinnvoll formulieren
•    Prioritäten setzen
•    Selbstdisziplin, Willenskraft und Konsequenz üben
•    Berufliche und persönliche Bedürfnisse in Balance bringen
•    Rationelle, klare und zielführende Kommunikation
1 Tag, 12.05.2018
Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Sabine Wöhrstein
G50160
vhs Winnenden, Raum III, 1. OG, Marktstraße 47, 71364 Winnenden
Gebühr:
62,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Sabine Wöhrstein

Winnenden
G50105 23.06.18
Sa
Winnenden
G50180 30.06.18
Sa
 
  1. vhs Winnenden

    Marktstraße 47
    71364 Winnenden

    Tel.: 07195 10700
    Fax: 07195 107020
    info@vhs-winnenden.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum