Foto: arge lola

Geheimtipp - Das Stuttgarter Lapidarium an der Karlshöhe

(ausgefallen)

Das Stuttgarter Lapidarium befindet sich im ehemaligen hoch herrschaftlichen Garten der Familie Ostertag-Siegle. Er liegt direkt an der Karlshöhe und in direkter Nachbarschaft zur Villa Gemmingen. Der Spaziergang durch die gepflegte, parkartige Gartenanlage ist ein echter Genuss. Der Hausherr hatte den Garten mit Wandelhalle und Tennisplatz schon 1905 anlegen lassen. In der Wandelhalle sind immer noch die Sammlerstücke des Hausherrn zu bewundern. Bevor man hier die erhaltenswerten Inschriften, Skulpturen oder Architekturteile von zerstörten Stuttgarter Bauten unterbrachte, erholten sich die Rathausmitarbeiter im Garten, denn das dazugehörige Gebäude diente nach 1945 erst einmal als Rathaus. Nach der Besichtigung steigen wir zum Biergarten auf die Karlshöhe hinauf, um dort noch eine Pause einzulegen und die Aussicht zu genießen.
, Sonntag, 17.06.2018, 14:30 -17:00 Uhr
Herdana Stöhr
G20453
Gebühr:
14,00
, einschl. 3,50 € Spende zum Erhalt der Gartenanlage.
 
  1. Programm

  2. Stellenangebote

    Wir suchen Dozent/innen für Chinesisch-Kurse, gerne auch Lehramtsstudent/innen (auf Honorarbasis).
    Wenn Sie über fundierte Kenntnisse der chinesischen Sprache und über pädagogische Fertigkeiten verfügen, würden wir Sie gerne kennenlernen. Bitte (...)
    weiter

     
  3. vhs Winnenden

    Marktstraße 47
    71364 Winnenden

    Tel.: 07195 10700
    Fax: 07195 107020
    info@vhs-winnenden.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  1. vhs Winnenden

    Marktstraße 47
    71364 Winnenden

    Tel.: 07195 10700
    Fax: 07195 107020
    info@vhs-winnenden.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum