Bogenschießen



Das Bogenschießen ist ursprünglich einer der ältesten Jagdformen der Menschheit. Heute ist das Schießen auf standardisierte Zielscheiben mit Pfeil und Bogen, die am weitesten verbreitete Bogensportart.
Was meist leicht und locker aussieht, erfordert Geschick und Fingerspitzengefühl. Nur mit der richtigen Technik fliegen die Pfeile auch in die goldene Mitte. Wenn man das Ziel richtig anvisiert und die hilfreichen Tricks umsetzt, kann man die Scheiben nicht verfehlen. Beim Bogenschießen wird die Augen-Hand-Koordination gefördert und man konzentriert sich in aller Ruhe auf das Ziel. Der perfekte Ausgleich für Alle, die den stressigen Alltag hinter sich lassen und in die älteste Jagdform der Menschheit eintauchen wollen. Wir werden am Anfang, nach der theoretischen Einweisung auf Zielscheiben schießen, die sich zwischen der hohen Weiler Straße und der Gundschule Oberweissach befinden.

Parkmöglichkeiten gibt es an der Schule. Die Anlage befindet sich 100 m entfernt.
Die komplette Ausrüstung wird gestellt.
Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk, Sportbekleidung (Jogging).








1 Tag, 01.09.2018
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Marco Daniel Mauz
G33529
Gebühr:
21,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Koch Marco Daniel Mauz

Weissach im Tal
G33527 25.08.18
Sa
Weissach im Tal
G33528 26.08.18
So
Weissach im Tal
G33530 02.09.18
So
 
  1. Programm

  2. Stellenangebote

    Wir suchen Trainer/innen für Fitness, Gymnastik und Bewegung
    Gymnastik/Fitness/Pilates ist Ihr Ding? Sie wollen Ihre Begeisterung und Ihr Wissen gerne weitergeben? Wenn Sie Interesse haben, an der Volkshochschule zu unterrichten, kontaktieren Sie (...)
    weiter

     
  3. vhs Winnenden

    Marktstraße 47
    71364 Winnenden

    Tel.: 07195 10700
    Fax: 07195 107020
    info@vhs-winnenden.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  1. vhs Winnenden

    Marktstraße 47
    71364 Winnenden

    Tel.: 07195 10700
    Fax: 07195 107020
    info@vhs-winnenden.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum