Traditionelle ungarische Küche



Die ungarische Küche ist wie ihre Sprache einmalig! Nudeln mit Quark und Schmand, Suppen und Eintöpfe mit Gemüse oder mit Hülsenfrüchten, Mahlzeiten aus Fleisch, Speck, Kolbasz, geräuchertem Schinken zubereitet und mit Paprika gewürzt stehen ebenso auf dem Speiseplan
wie die bekannten Süßspeisen (mit diversen Füllungen wie Walnuss, Mohn, Apfel, Pflaume, Aprikose, Marmelade). So ist diese Küche für jeden Geschmack geeignet. Im Kurs werden wir Bohnensuppe mit Kolbasz und Debreziner, Gulasch mit Kraut, Fleisch und geräuchertem Speck, Quarkknödel mit Schmand und Speck und Quarkknödel mit Vanillesoße zubereiten.


1 Tag, 02.02.2019
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Aliz Kiss
H31015
Gebühr:
21,00
, Lebensmittelkosten in Höhe von ca. 9,00 € werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.
Belegung: