Foto: © marymccraft - pixabay.com

Yoga und Meditation



Es geht in den Yoga-Stunden nicht darum, möglichst "perfekt" zu sein, sondern vielmehr darum, wie wir es tun, sich dabei selbst zu entdecken, zu spüren und am besten mit ganzem Herzen sich anzunehmen. Durch Synchronisierung unseres Atems mit den Körperhaltungen (Asanas) wird unser Körper intensiv mit Sauerstoff versorgt. Das ruhende Verweilen in diesen Positionen lässt unsere inneren Selbstheilungskräfte zur Wirkung kommen und weckt ungeahnte Energien. Wir lernen über die Asanas, gezielt in den von uns gewünschten Körperteilen und Organen eine stärkere Durchblutung hervorzurufen, die eine bessere Ernährung der Gewebe, der Organe bedeutet und zu einer Aktivierung, Kräftigung und Reinigung führt. Mit achtsamen beobachten, Pranayamas (Atemtechniken) und Bandhas (Kontraktion bestimmter Muskelgruppen) lernen wir den Lebensenergiefluss in unserem Körper wahrzunehmen und zu lenken.  Mit Meditationsübungen vertiefen wir unsere Konzentrationsfähigkeit und erhöhen unsere Entspannung. Yoga ist ein guter Weg, um zu erfahren, wie es ist, genau im Moment präsent zu sein. Tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie eine Decke und auch ein wenig Geduld für sich selbst mit. Ich lade Sie ganz herzlich ein, die Stunden zu genießen, Energie zu tanken und Freude zu haben und inneren Frieden zu finden.


17 Abende, 27.09.2018 - 14.02.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
17 Termin(e)
Dr. Norbert Achim Neumann
H32358
vhs Winnenden, Vortragssaal, EG, Marktstraße 47, 71364 Winnenden
Gebühr:
140,70
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Norbert Achim Neumann

Winnenden
G32410 28.08.18
Di, Do
Winnenden
H32344 01.10.18
Mo
Winnenden
H32347 01.10.18
Mo