Foto: Geopuls

ISLAND: Feuer – Wasser – Eis



Gegensätze, wie sie größer nicht sein können, machen den einmaligen Reiz der Landschaften Islands aus. Wie sie durch aufbauende und zerstörende Kräfte, aus dem Erdinneren und aus der Atmosphäre, entstanden sind, stellt >der Tübinger Geograph Harald Borgermit mit zahlreichen digitalen Bildern anschaulich dar. Mächtige Vulkane und ihre Randerscheinungen wie Solfataren mit Schwefelkristallen, blubbernde Schlammtöpfe und herausschießende Geysire, sowie Gletscher, karge Landschaften im Hochland und gewaltige Erosionsformen bestimmen das einmalige Landschaftsbild. Der Vortrag ist gleichzeitig Einführung zu unserer gleichnamigen Studienreise (s. dort), wobei der Vortrag unabhängig davon für alle an Island interessierten Menschen gedacht und gemacht ist.

Bitte beachten: Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich!

1 Abend, 16.01.2019
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
PD Dr. Harald Borger
H10604
vhs Wiesenstraße, Raum 1, EG, Wiesenstraße 10, 71364 Winnenden
Gebühr:
6,00
, ermäßigt 4,50 €, keine Abendkasse, Anmeldung erforderlich

Weitere Veranstaltungen von PD Dr. Harald Borger
Geopuls GbR
Studienreisen

J10950 27.03.19
Mi