Gedächtnistraining ohne Grenzen

(ausgefallen)
Gebrauchsanleitung für das Gedächtnis

Mir liegt´s auf der Zunge, das war doch ... Kennen Sie das? Durch Aufbauen gehirngerechter Verbindungen und Nutzung beider Gehirnhälften lässt sich die Gedächtnisleistung erstaunlich leicht steigern. Die Techniken hierfür sind mühelos zu erlernen, die Arbeit damit ist vergnüglich und die Resultate werden Sie ins Staunen versetzen. Das Gehirn verzeiht uns relativ rasch den Nicht- oder falschen Gebrauch. Aufnahmekanäle und Abrufmöglichkeiten, die zumeist brach liegen, können mit Know-how leicht gehoben werden. Ein gutes Gedächtnis hat jeder, der weiß wie man es benutzt.
Rolf Ertl
H10222
Gebühr:
59,00