Deutsche Gebärdensprache


Grundkurs

Der Kurs richtet sich an alle Interessierten ohne Vorkenntnisse, die sich im Alltag mit Gehörlosen und Schwerhörigen sowie CI-Trägern verständigen möchten. Der Kurs soll hier einen ersten Einstieg bieten. Die Deutsche Gebärdensprache ist eine eigenständige visuelle Sprache. Ziel ist der Erwerb von alltäglichen Gebärden, Schulung der eigenen Mimik und Erlernen des Fingeralphabetes. Durch Dialoge und spielerische Vorgehensweise sollen sich die Teilnehmenden aktiv am Unterricht beteiligen. Die Gebärdensprache weicht nicht nur im Wortschatz, sondern auch in der Grammatik und Satzbildung mit Mimik vom Deutschen ab.

8 Abende, 25.10.2018 - 10.01.2019
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr
8 Termin(e)
Hazel Hamurcu
H46501
vhs Wiesenstraße, Raum 2, EG, Wiesenstraße 10, 71364 Winnenden
Materialkosten:
2,00

Gebühr:
78,20
Belegung: