Grenzen setzen - aber wie?


Strafen, schimpfen, kritisieren ...
das muss doch auch anders gehen!

Man muss den Kindern Grenzen setzen, die sie nicht überschreiten dürfen. Darüber sind sich fast alle einig, die Kinder erziehen. Aber wie setzt man diese Grenzen konkret? Was sind die Konsequenzen, wenn die Grenzen überschritten werden? Sollte es Strafen geben? Genau hier sind viele Eltern unsicher. Das führt dann oft zu widersprüchlichen oder halbherzigen und unklaren Ansagen und Verhaltensweisen, die die Kinder eher verunsichern, anstatt ihnen Orientierung zu geben. An diesem Abend wird aufgezeigt, was es heißt, Grenzen zu setzen, wie man sie einführen und natürlich auch durchsetzen kann.
1 Abend, 16.07.2020
Donnerstag, 19:00 - 21:15 Uhr
1 Termin(e)
Carola Flohr
M10517
Bildungszentrum II, Lessing-Gymnasium, Raum: Pavillon 7, Albertviller Str. 52, 71364 Winnenden
Gebühr:
12,00

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Carola Flohr

Winnenden
M10561 05.03.20
Do
Winnenden
M10563 23.04.20
Do
 
  1. Hier können Sie suchen

  2. Das Programmheft als PDF-Version

  3. geralt/pixabay.com
  4. Hier klicken, Datei runterladen und im Heft blättern. (ca. 4 MB)

  5. Programm

  6. vhs Winnenden

    Marktstraße 47
    71364 Winnenden

    Tel.: 07195 10700
    Fax: 07195 107020
    info@vhs-winnenden.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  7. Stellenangebote

    Im Moment haben wir keine offenen Stellen.
    weiter

     
  1. vhs Winnenden

    Marktstraße 47
    71364 Winnenden

    Tel.: 07195 10700
    Fax: 07195 107020
    info@vhs-winnenden.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum